Kunst schaffen. Kultur erleben.                                                                         ARThaus - Impulse für die Gemeinschaft.


 

KONZERT UND LOUNGE

Papa Legbas Blues Lounge

SAMSTAG, 18. NOVEMBER, 20 Uhr

Eintritt: : 8 Euro (Vorverkauf) 10 Euro (Abendkasse),

VVK: Altheimer Lädchen, Kirchstraße 11, 64839 Altheim 

 

Auf der Flucht aus den Sümpfen des Rieds, von Moskitos gejagt und Alligatoren verfolgt, landen drei Musiker im Herzen von Altheim. Mit Mundharmonika und Maultrommel, Blechgitarre und Blechtrommel, mit Akkustikbass, Nasenflöte, Kazoo und dreistimmigem Gesang bringt Papa Legba’s Blues Lounge den Sound des Mississippi ins ARTHAUS. Der handgemachte, aus tiefem Empfinden genährte Blues treibt den Gästen Schweiß auf die Stirn und Tränen in die Augen.

Denn schwarze Musik und schwarzer Humor sind ihnen eins, den Blues Papas. Mit ihrem erdigen Sound, dem trockenen Witz und dem lässigen Charme könnten sie einem frühen Jim-Jarmush-Film entsprungen sein. 

 

Bequemes Gestühl, gepflegte Drinks und Südstaaten-Snacks –

die KUNSTKANTINE wird zur Lounge und sorgt für kulinarische Sidekicks. „Lets get drunk!“


 

 

AUSSTELLUNG: ART.2(1) WEITENWÄCHTER

21. OKTOBER BIS 19. NOVEMBER

Öffnungszeiten: sonntags von 15 - 17 Uhr

und auf Anfrage: design@kristinwicher.de

 

„Mach mich zum Wächter deiner Weiten,

mach mich zum Horchenden am Stein…!“

Dieses Gedicht von Rilke war spontan im Raum als die

Künstlergruppe Art 2. (1) vor Monaten zusammen saß und
über den Titel der kommenden Ausstellung diskutierte.
– Man kam über das aktuelle Geschehen in Politik und
Welt auf Pulse of Europe, auf Freiheit und Unfreiheit und
dann auf Rilke. So wurden die Künstler durch die Gedankenwelt
des Gedichtes zum Ausstellungstitel „Weitenwächter“ inspiriert.

Damit war der Grundstein für die Schaffung von über 20 

Bildern, Skulpturen und Installationen gelegt.

 


KUNSTKANTINE featuring    AUSVERKAUFT !

OTIUM DICHTERSCHLACHT

SAMSTAG, 25. NOVEMBER, 19 UHR

Literatur-Performance mit kulinarischen Zwischenspielen

Eintritt: 25 Euro inkl. Menü

 

 

 

 

 

 


 

 

CAFE HUT

SONNTAG, 03. DEZEMBER, 16 Uhr

Jeden 1. Sonntag im Monat gibt es im CAFE HUT lecker Kuchen und Kaffee,
wozu jeder auf ein Plauderstündchen vorbeikommen kann.


 

 

KLANGWOLKE

SONNTAG, 03. DEZEMBER, 17 Uhr

Jeden 1. Sonntag im Monat öffnen wir Türen und Ohren für wilde unplugedd Sessions.

Bringt eure Instrumente mit, um gemeinsam experimentelle, zarte, wilde, dynamische,

skurrile, schnelle, coole, groovige, andersartige, besondere, disharmonische, wohlklingende,

fetzige, Musik unplugged zu performen!

 

 


SPIELEZEIT

FREITAG, 08. DEZEMBER, 20 Uhr

Kreative Spiellust bei Spielen aller ART vom Brettspielklassiker über Kartenspiele

bis Paper n` Pencil wird alles gespielt, was Spaß zu machen verspricht.

Infos: Georg Ruf, spacesponk@yahoo.de

 

 

 


KONZERT: ORGONPHOENIX

EVA KORN & NORBERT GROSSMAN

SAMSTAG, 9. DEZEMBER, 19 UHR

Eintritt: 8 Euro

 

Gong - Eva Korn und Syntheziser - Norbert Grossmann

Lassen Sie sich einladen zu einem Klangereignis mit Syntheziser und asiatischen Gongs. Westliche und östliche Klangspektren begegnen sich und verschmelzen musikalisch – spirituell in Freier Improvisation.

Diese Synchronizität bewirkt ein Klangerlebnis

über das gewohnte Hören hinaus.www.orgonphoenix.de


KONZERT IM DUNKELN  AUSVERKAUFT !

DONNERSTAG, 21. DEZEMBER, 20 UHR

Eintritt: 8 Euro (Abendkasse), 6 Euro (Vorverkauf)

VVK: Altheimer Lädchen, Kirchstraße 11, 64839 Altheim und

im Schreibwaren-Haus, Darmstädter Str. 6, 64839 Münster


 

OFFENE FOTOGRUPPE

JEDEN 2. MITTWOCH IM MONAT, 19.30 Uhr

Fotointeressierte treffen sich jeden 2. Mittwoch im Monat im ARThaus.
Zur Zeit plant die Gruppe eine Ausstellung zum Thema „ALTHEIM“.
Die Ausstellung wird am Samstag den 03. März 2018 eröffnet.

Kontakt über Volkhard Sobota: vs-photo@web.de 

 


 

LEBENSART AUF SPANISCH

Freitags nur mit Anmeldung, 18 Uhr

Bei dem offenen Treffen wird spanisch gesprochen und die Kulturen spanisch

sprechender Länder nehmen Einzug ins ARThaus. Alle, die schon immer mal

Spanisch lernen wollten oder Lust haben ihr bereits gelerntes Spanisch zu verbessern,

sind recht herzlich eingeladen die Themen und Inhalte der Treffen mitzugestalten.

Wir können Lieblingsmusik hören und übersetzten. Oder es gibt Bilder von einer

Reise und etwas zu erzählen.

Anmeldung und Infos: carmenknoell@hotmail.de

 

 


Das Alte Rathaus erwacht                                                                                 aus seinem Dornröschenschlaf!

Nach vielen Jahren Leerstand ist jetzt endlich wieder Leben in dem über 200 Jahre alten Gemäuer. Die Pforten des historischen Gebäudes wurden am
09. Mai 2015 erstmals wieder geöffnet und das Rathaus ist zum ARThaus geworden. Wir möchten das ARThaus zu einem Ort des gemeinschaftlichen künstlerischen Schaffens und sich Austauschens machen.

 

Seit Juli 2015 sind wir ein Verein.

Wir freuen uns über viele Mitglieder und Förderer!


Ziel des Vereins

Unser Ziel ist, mittels freier, künstlerischer Kreativkraft die kontinuierliche Nutzung und Belebung des Hauses zu gewährleisten. 

 

Eine Theater-, Ausstellungs-, Lesungs-, und Konzertkultur wird durch den Verein im Haus umgesetzt.

 

Neben Veranstaltungen soll das Haus eine generationsübergreifende, kulturelle

Begegnungsstätte sein und Möglichkeiten für spontane Projekte, Austausch und Vernetzung bieten. 

 

Darüberhinaus ist das Haus offen für Fremdveranstaltungen, für die Räume angemietet werden können.

 

Wir wissen, dass Kultur Lebensqualität schafft und identitätsstiftend ist. Darum wird sich die Erhaltung des Hauses langfristig positiv auf die Gemeinde Münster und die Region auswirken.

 


      Wach geküsst :-)